PUBLIKATIONEN und VORTRÄGE (Auswahl)

Die Spezialisierung auf ein Arbeitsgebiet bedeutet in der Veterinärmedizin auch die Vertiefung in spezialisierte Diagnostik- und Behandlungsmethoden und die Erforschung neuer Möglichkeiten. Durch meine Arbeit bin ich in der glücklichen Lage, dieses Wissen mit Kollegen durch entsprechende Publikationen und den Fachaustausch auf Tagungen austauschen zu können. Daneben gehören auch die Zusammenarbeit mit spezialisierten Händlern und die Weitergabe von Wissen an interessierte Halter zu meinen Aufgaben.


Publikationen in Fachzeitschriften (Auswahl):

Hauterkrankungen bei Fischen. Anamnese, Diagnostik und therapeutische Möglichkeiten.
Kleintier Konkret 9(5): 29-34, 2006

Die Kiemen bei Fischen.
Kleintier Konkret 10(5): 33-39, 2007

Hilfe, mein Fisch hat weiße Punkte.
Tierarzthelferin konkret 4(4): 8-11, 2008

Koi - Juwelen im Gartenteich.  DOWNLOAD
HundKatzePferd, 4/08, 14-16, 2008

Examination of the swim bladder in koi using computed tomography.
Veterinary Radiology and Ultrasound, im Druck

Häufige Probleme nach der Überwinterung von Fischen.
Kleintier Konkret 13(2): 13-16,2010


Hilfe bei kranker Koihaut - Therapie mittels Laserstrahlung.
HundKatzePferd 2/10, 34-37, 2010

Hightech für Koi. Medizinischer Einsatz der Lasertechnik.
Koikurier 63(17), 80-83, 2010



Vorträge und Kurse (Auswahl):

Bildgebende Verfahren bei Vögeln, Reptilien und Fischen.
4. Leipziger Tierärztekongress, Kurs für Tierärzte, 2008

Hauterkrankungen bei Koi.
4. Leipziger Tierärztekongress, 2008

Hauterkrankungen bei Koi unter besonderer Berücksichtigung der Lasertherapie. DOWNLOAD
1. DVG-Tagung Vogel-  und Reptilienkrankheiten, 25.-27.9.2009

Bildgebende Diagnostik bei Vögeln, Reptilien und Fischen.
5. Leipziger Tierärztekongress, Kurs für Tierärzte, 2010


Laichen und Ablaichstörungen bei Koi.
5. Leipziger Tierärztekongress, 2010

Mikroskopierkurs für Koihalter.
Firma Nipponkoi, regelmäßig seit 2008


Daneben steht Frau Dr. Pees seit mehreren Jahren im Rahmen des Sommerfestes der Firma Dollinger und Krug (Markkleeberg) den Besuchern für Informationen und Gespräche zur Verfügung.

Sie hat für das Jahr 2010 und 2011einen Lehrauftrag an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig für das Fach Fischkrankheiten.